Sapere aude!

B. Editionen

1.     Ulrich Neuenschwander, Christologie – verantwortet vor den Fragen der Moderne. Mit Beiträgen zu Person und Werk Albert Schweitzers, herausgegeben und eingeleitet von W.Z. (Albert-Schweitzer-Studien, Bd. 5), Verlag Paul Haupt, Bern/Stutt-gart/Wien 1997, XV + 337 S.

2.     Ulrich Neuenschwander, In Freiheit glauben. Ermutigungen zu einem wahrhaftigen Christsein, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 1999, IX + 161 S.

3.     Ulrich Neuenschwander / Werner Zager, Gott denken angesichts des Atheismus, Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2001, X + 310 S.

4.     William Wrede, Gesammelte theologische Studien, herausgegeben und eingeleitet von W.Z., 2 Bde. (Theologische Studien-Texte, Bd. 14/1 u. 2), Verlag Hartmut Spenner, Waltrop 2002, XXXI + 460 / VII + 502 S.

5.     Ethik in den Weltreligionen: Judentum – Christentum – Islam, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2002, X + 127 S; 2. Aufl. 2004; 3. Aufl. 2006; Nachdruck: Theologische Studien-Texte, Bd. 22, Verlag Hartmut Spen­ner, Kamen 2011.

6.     David Friedrich Strauß, Das Leben Jesu, kritisch bearbeitet (1835/36), in Auswahl herausgegeben und eingeleitet von W.Z. (Theologische Studien-Texte, Bd. 15), Verlag Hartmut Spenner, Waltrop 2003, XLI + 508 S.

7.     Jesus in den Weltreligionen: Judentum – Christentum – Islam – Buddhismus – Hinduismus, herausgegeben von W.Z., X + 204 S., Neukirchener Verlagshaus, Neukirchen-Vluyn 2004; Nachdruck: Theologische Studien-Texte, Bd. 23, Verlag Hartmut Spenner, Kamen 2011.

8.     Rudolf Bultmann, Wachen und Träumen. Märchen. Mit Zeichnungen von Urselies Till, herausgegeben und eingeleitet von W.Z., Wichern-Verlag, Berlin 2005, 80 S.; 2. Aufl. 2005; Neuaufl. 2011, 95 S.

9.     Albert Schweitzer und das freie Christentum. Impulse für heutiges Christsein, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2005, VIII + 188 S.

10.   Mut zum eigenen Denken. Immanuel Kant – neu entdeckt, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2006, VIII + 123 S.

11.   Ich und Du – Mensch und Gott. Im Gespräch mit Martin Buber, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlagshaus, Neukirchen-Vluyn 2006, VIII + 192 S.

12.   Albert Schweitzer, Theologischer und philosophischer Briefwechsel 1900–1965, herausgegeben von W.Z. in Verbindung mit Erich Gräßer; unter Mitarbeit von Markus Aellig, Clemens Frey, Roland Wolf u. Dorothea Zager (Werke aus dem Nachlaß, Bd. 9), Verlag C. H. Beck, München 2006, 941 S.

13.   Kerstin Schiffner / Klaus Wengst / Werner Zager (Hg.), Fragmentarisches Wörterbuch. Beiträge zur biblischen Exegese und christlichen Theologie. Horst Balz zum 70. Geburtstag, W. Kohlhammer, Stuttgart 2007, 470 S.

14.   Die Macht der Religion. Wie die Religionen die Politik beeinflussen, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlagshaus, Neukirchen-Vluyn 2008, VIII + 173 S.

15.   Andreas Rössler / Werner Zager (Hg.):

        Abenteuer Religion – Jugendliche vor der religiösen Frage (Forum Freies Christentum, Nr. 48), Stuttgart 2008, 60 S.

16.   Führt Wahrhaftigkeit zum Unglauben? David Friedrich Strauß als Theologe und Philosoph, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2008, VIII + 224 S.

17.   Liberales Christentum. Perspektiven für das 21. Jahrhundert, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2009, VIII + 213 S.

18.   David Friedrich Strauß, Die christliche Glaubenslehre in ihrer geschichtlichen Entwicklung und im Kampfe mit der modernen Wissenschaft. Mit einer Einleitung von W.Z., 2 Bde., Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2009; 37 + XVI +718 S. / VIII + 740 S.

19.   Günther Bornkamm, Studien zum Matthäus-Evangelium, herausgegeben und eingeleitet von W.Z. (Wissenschaftliche Monographien zum Alten und Neuen Testament, Bd. 125), Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2009, XIII + 421 S.

20.   Martin Luther und die Freiheit, herausgegeben von W.Z., Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2010, 271 S; 2. Aufl. 2012.

21.   Mensch und Mythos. Im Gespräch mit Rudolf Bultmann, herausgegeben von W.Z., Neukirchener Verlagsgesellschaft, Neukirchen-Vluyn 2010, VIII + 179 S.

22.   Zugänge zur Wahrheitsfrage – ein theologisch-philosophisches Gespräch, herausgegeben von W.Z. (Forum Freies Christentum, Nr. 50), Stuttgart 2010, 60 S.

23.   Ulrich Neuenschwander, Die neue liberale Theologie. Eine Standortbestimmung. Mit einem Geleitwort von W.Z. (Nachdruck der Ausgabe Bern, 1953; Theologische Studien-Texte, Bd. 21), Verlag Hartmut Spenner, Kamen 2011, XII + 142 S.

24.   Andreas Pitz / Werner Zager (Hg.):

        Spurensuche: Albert Schweitzer in Rheinhessen, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2011, 96 S.; 2. Aufl. 2013.

25.   David Friedrich Strauß, Das Leben Jesu, kritisch bearbeitet. Mit einer Einleitung von W.Z., 2 Bde., Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2012; 42 + XVI + 732 S. / XII + 752 S.

26.   Erich Foerster, Rechenschaft über den christlichen Glauben im Schatten des Dritten Reiches, herausgegeben und eingeleitet von W.Z. (Theologische Studien-Texte, Bd. 24), Verlag Hartmut Spenner, Kamen 2012, XIV + 161 S.

27.   Glaubwürdig von Gott reden. Im Gespräch mit Paul Tillich, herausgegeben von W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2012, 193 S.

28.   Universale Offenbarung? Der eine Gott und die vielen Religionen, herausgegeben von W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2013, 193 S.

29.   Jesusforschung in vier Jahrhunderten. Texte von den Anfängen historischer Kritik bis zur „dritten Frage“ nach dem historischen Jesus, herausgegeben und eingeleitet von W.Z. (de Gruyter Texte), Verlag Walter de Gruyter, Berlin/Boston 2014, XIII + 761 S.

30.   Tod und ewiges Leben, herausgegeben von W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2014, 201 S.

31.   Rudolf Bultmann – Günther Bornkamm, Briefwechsel 1926–1976, herausgegeben von W.Z., Mohr Siebeck, Tübingen 2014, XXXIII + 527 S.

32.   Liberale Frömmigkeit? Spiritualität in der säkularen und multireligiösen Gesellschaft, herausgegeben von W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2015, 231 S.

33.   Volker Gallé / Werner Zager (Hg.), 2. Wormser Religionsgespräche 2016: „Hier stehe ich und kann nicht anders“ – Mein Gewissen und unsere/eure Welt, Schäfer & Bonk, Worms 2016, 111 S.

34.   Volker Leppin / Werner Zager (Hg.), Reformation heute, Bd. II: Zum modernen Staatsverständnis, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2016, 137 S.

35.   Der neue Atheismus. Herausforderung für Theologie und Kirche, herausgegeben von W.Z., Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017, 256 S.

36.   Rudolf Bultmann, Briefwechsel mit Götz Harbsmeier und Ernst Wolf 1933–1976, herausgegeben von W.Z., Mohr Siebeck, Tübingen 2017, LI + 811 S.

37.   Glaube und Vernunft in den Weltreligionen (Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Bd. 1), Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017, 233 S.

38.   Rudolf Bultmann, Aus Zeit wird Ewigkeit. Trauerpredigten, eingeleitet und herausgegeben von W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2018, 164 S.

39.   Hier stehen wir – können wir auch anders? Reformation und Aufklärung: Impulse für den Gottesdienst (Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Bd. 2), Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2018, 168 S.

40.   Was ist (uns) heilig? Perspektiven protestantischer Frömmigkeit (Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Bd. 3), hg.v. W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2019, 163 S.

41.   Andreas Rössler, Denkwege eines freien Christentums, hg.v. Raphael Zager u. W.Z., Verlag Traugott Bautz, Nordhausen 2020, 504 S.

42.   Wie frei ist unser Wille? Theologische, philosophische, psychologische, biologische und ethische Perspektiven (Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Bd. 4), hg.v. W.Z., Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2020, 243 S.